Google Folgen Sie bei Google+

Wetterfeste Behälterheizungen (IP 54)

 

IBC-Containerheizung

 

 

IBC-Containerheizung

IBC-Containerheizung für 1000 l-Container (Außenbereiche IP 54)

Diese spezielle Heizhaube zur Verwendung im Außenbereich besteht aus robuster LKW-Plane, ist witterungsbeständig, wasserdicht und waschbar. Mit einer Heizleistung von 2000 Watt (1 Stromkreis) und einer optionalen Abdeckhaube bietet unsere Heizhaube eine kostengünstige Alternative zur Beheizung von Großpackmitteln. Auf Wunsch kann die Heizhaube mit einem Thermostat ausgestattet werden (Temperaturregelung von +10°C bis +70°C). Durch die Haube entsteht eine homogene Temperatur (Strahlungseffekt der Aluminiumfolie) und die gleichzeitig als Windschutz dienende Wärmedämmung über die gesamte Höhe sorgt für geringsmögliche Temperaturverluste.

Die IBC-Heizhaube ist u. a. ideal für den Einsatz in der Agro- und der Kosmetikindustrie, da sie über Edelstahlösen verfügt. S-Haken gewährleiten eine schnelle und einfache Installation der Haube auf dem IBC-Container.

Sollten Sie jedoch für Ihren Betrieb ein System mit größerer Heizleistung benötigen, nehmen Sie bitte mit uns bezüglich eines individuellen Angebots Kontakt auf, denn auch andere Ausführungen unserer Heizhauben sind möglich.

  • robust, witterungsbeständig, abwaschbar, wasserdicht und flexibel  
  • Heizleistung 2000 Watt
  • optinal mit Thermostat +10 bis +70°C einstellbar
  • Spannung 230 V 
  • Anschlusskabel 2 Meter 3 x 1,5 mm²
  • Gewicht 9,8 kg
  • Sonderausführungen nach Absprache möglich 
  • optional mit Abdeckhaube erhältlich (2,8 kg)

 

Fassheizer (Außenbereiche IP 54)

Dieser spezielle Heizmantel zur Verwendung im Außenbereich besteht aus robuster LKW-Plane, ist witterungsbeständig, wasserdicht und leicht zu reinigen. Erhältlich ist dieser Fassheizer ohne Thermostat mit Temperaturbegrenzung von 80°C oder mit eingebautem Thermostat.

Viele verschiedene Größen können an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Höhere Leistungsstufen für Metallfässer sind ebenfalls verfügbar.

Abb. Fassheizer ohne Thermostat, Temperaturbegrenzung bis 80°C 

Flaschenheizer (Außenbereiche IP 54)

Der Flaschenheizer kann eine Gasflasche auf max. 55°C erwärmen oder diese Temperatur halten. Mit diesem Heizelement wird eine Vereisung der Gasflasche bei Gasentnahme kompensiert. Das Heizgerät verfügt über zwei Heizabschnitte, die separat geregelt sind. So kann anfangs die komplette Gasflasche beheizt werden und bei sinkendem Füllstand reduziert sich die Heizleistung im oberen Sektor der Flasche. Der Flaschenheizer ist mit rostfreien Ösen und elastischen Schnellverschlüssen ausgestattet. Durch die seitliche Befestigung mittels Greifgürtel kann die flexible Heizung eng um die Flasche gewickelt werden. So entsteht ein perfekter Wärmeaustausch zwischen Heizmantel und Gasflasche. Der gesamte Zylinder der Flasche wird vom Flaschenheizer bedeckt, so dass homogenes und gleichmäßiges Aufwärmen gewährleistet ist und so eine Überhitzung vermieden wird. Dank der Isolierung werden Wärmeverluste minimiert.

 

  • robust, witterungsbeständig, abwaschbar, wasserdicht und flexibel  
  • auch in ATEX-Ausführung lieferbar  
  • lieferbar für 50 L-Flaschen (Standard) sowie 11 kg und 33 kg Propangasflaschen
  • Sonderausführungen nach Absprache möglich  
  • Spannung 230 V , 3 m Netzkabel